Willkommen beim Wasserverband Millstätter See (WVM)


Unsere Öffnungszeiten:

Verwaltung:
Mo. - Do.
07:30 - 12:00 und
12:30 - 16:00 Uhr
Fr.
07:30 - 13:00 Uhr
Tel. Nr.
04762/81726


Kläranlage:
Mo. - Fr.
07:30 - 16:30 Uhr
Tel. Nr.
04762/4320

Kontakte:


Gebührenverrechnung für:
Seeboden
Millstatt
Spittal
Ansprechperson:
Fr. Brigitte Sima
Tel. Nr. 04762/81726-11
eMail: sima@wvm.at

Gebührenverrechnung für:
Radenthein
Bad Kleinkirchheim
Feld am See
Afritz am See
Ferndorf
Ansprechperson:
Fr. Claudia Eisl
Tel. Nr. 04762/81726-10
eMail: eisl@wvm.at

Technische Leitung Kanal:
BL Siegfried Oberdorfer
Tel. Nr. 04762/81726-13
eMail: oberdorfer@wvm.at

Technische Leitung Kläranlage:
BL Herwig Ebner, MAS
Tel. Nr. 04762/4320-0
eMail: ara@wvm.at


Für weiter Kontaktinformationen folgen sie diesen Link.

Wir sichern im Auftrag der Bürger unserer acht Mitgliedsgemeinden die Abwasserableitung und -reinigung und erhalten dadurch die Natürlichkeit unserer Gewässer im Verbandsgebiet.

Der Wasserverband Millstättersee (WVM) ist eine Körperschaft offentlichen Rechts nach § 87 des WRG 1959 i.d.g.F.

Die Mitglieder sind die 8 Gemeinden: Seeboden, Radenthein, Bad Kleinkirchheim, Millstatt, Feld am See, Afritz am See, sowie Ferndorf und Spittal/Drau im Bereich Millstättersee Südufer.

Die Aufgaben und Ziele im Bereich der Abwasserreinigung und des Umweltschutzes werden durch die Verbandssatzungen bzw. den gesetzlichen Auftrag gemäß Wasserrechtsgesetz 1959 vorgegeben.

In den Verbandssatzungen sind die Rechte und Pflichten der Verbandsmitglieder geregelt.

Der WVM ist Konsensinhaber und Mehrheitsbetreiber der Verbandskläranlage (VARA) in Spittal/Drau. Die Mitglieder der VARA sind die Verbände Wasserverband Millstättersee, Wasserverband Lurnfeld-Reißeck, Reinhalteverband Lieser- u. Maltatal und die Stadtgemeinde Spittal an der Drau.


Aktuelles

Eichung: Alle zur Verrechnung benötigten Hauptwasserzähler sowie Subzähler unterliegen der gesetzlichen Eichpflicht. Genauere Informationen dazu finden Sie unter Eichung der Zähler.

Zählerstandsmeldung: Die Wasserzählerstandsmeldungen (Haupt- und Subzähler) für das Jahr 2016/2017 können nicht mehr übermittelt werden.


NEU!!! Gebrauchtgeräte - BÖRSE NEU!!!

Der Wasserverband Millstätter See verkauft ein gebrauchtes Drehkolben-Gebläse. Nähere Angaben finden sie unter folgende Links:
  • HB950C Gebläse

    Die Kläranlage Spittal war auch 2016 wieder ENERGIEAUTARK!!

    • Die Eigenstromdeckung lag bei 104,3 %!