Technische Daten der Verbandsabwasserreinigungsanlage (VARA)


Chemisch-physikalische Vorreinigung

4 Flotationen je 250 l/sec

Biologische Reinigung

2 Selektorbecken je 455 m³
2 DENI-Becken je 1323 m³
3 NITRI-Becken je 1871 m³
2 Nachklärbecken je 2996 m³
2 ÜS-Schneckenhebepumpen je 250 l/sec
3 ÜS/REZI Rohrpumpen je 300 l/sec

Prozesswasserbehandlung

Ammoniumstrippanlage 12 m³/h
3 Vorlagebehälter 530 m³

Faulgasverwertung

Trockengasspeicher 2.000 m³
1 Gasentschwefler
BHKW Modul 345 kW
BHKW Modul 190 kW
1 Gasfackel 400 m³/h

Abwasserkraftwerk

1 Abwasserkraftwerk im Kläranlagenauslauf 2 kW

Photovoltaikanlage

PV-Anlage 150 kWp

Klärschlammlager

2 Klärschlammpultlager je 250 m³

Klärschlammtrocknungsanlage

1 Klärschlammtrocknungsanlage 7,5 t/Tag Wasserentzugsleistung

Bemessungsgrundlage

Bemessungswert 130.000 EWG
BSB5-Schmutzfracht 7.800 kg/d
Q-Trockenwetter 520 l/sec
Q-Regenwetter 1.000 m³/d
Tageswassermenge 17.000 m³/d

Mechanische Reinigung

2 Flachfeinrechen 3 mm
1 Rechengutwäscher
1 Sandwäscher
1 Kanalräumgutübernahmestation
2 belüftete Sand-/Fettfänge je 216 m³
3 Schneckenhebepumpen je 600 l/sec

Schlammbehandlung

2 Flotatschlamm-Zwischensp. je 263 m³
Mechanische ÜS-Eindickung 55 m³/h
2 Faultürme je 3.500 m³
1 Nacheindicker 500 m³
1 Pressen-Vorlagebehälter 80 m³
1 Zentrifuge 45 m³/h
1 Zentrifuge 35 m³/h